Die Kommission hat am 25. Oktober 2016 eine Studie zum Thema Weiterwälzung überhöhter Preise im Bereich privater Schadensersatzansprüche wegen Kartellverstoßes veröffentlicht.  Silke Heinz kommentiert die Studie in der Global Competition Review.  Link zum Artikel